Hilfe zur Selbsthilfe Potsdam e.V. Hilfe zur Selbsthilfe Potsdam e.V.

0 33 201 / 50 37 50

Welcome refugees Freundschaft

Wir möchten die Basis zur Selbsthilfe schaffen

Durch die Beschaffung alltäglicher Dinge helfen wir Flüchtlingen und Asylbewerbern in der ersten Not.

Unsere Secondhand "Boutique" mit geordneten Kleiderständern, Bekleidungsregalen und einer Umkleidekabine sorg auf menschenwürdige Weise für eine Basisausstattung an Kleidung.

Wir überwinden Sprachbarrieren. Den Asylbewerbern wurde unmittelbar der Deutschunterricht aktiv von uns angeboten.

So wird seit Juli 2015 regelmäßig zwei Mal in der Woche, jeweils zwei Stunden, durch uns Deutsch von der niedrigsten Stufe an aufbauend vermittelt.

Durch zahlreiche Initiativen versuchen wir, die schrecklichen Erinnerungen aus der Zeit vor und während der Flucht ein wenig aus den Köpfen dieser Menschen herauszubekommen.

Wir möchten, dass sich diese Menschen wieder heimisch und sicher fühlen.

Presseartikel


Heveller Ausgabe Sept. 2015 – Vorbereitungen zur Eröffnung der Second-Hand Boutique.

Hier Artikel ansehen

Heveller Ausgabe Okt. 2015 – Mit den Asylbewerbern zum Dorffest Groß Glienicke.

Hier Artikel ansehen


Heveller Ausgabe Nov. 2015 – Herbstfest in der Waldsiedlung.

Hier Artikel ansehen

Heveller Ausgabe Dez. 2015 – Ausflug zum Friedrichstadt-Palast.

Hier Artikel ansehen


Heveller Ausgabe Jan. 2016 – Weihnachtsfeier mit den Flüchtlingen.

Hier Artikel ansehen

Heveller Ausgabe Jan. 2016 – Flüchtlingsunterkunft in der Waldsiedlung erweitert.

Hier Artikel ansehen


Heveller Ausgabe Feb. 2016 – Der erste unbefristete Arbeitsvertrag mit einem Asylbewerber in Potsdam.

Hier Artikel ansehen

Heveller Ausgabe Feb. 2016 – Ehrenamtliches Engagement bei der Integrationsarbeit in der Waldsiedlung.

Hier Artikel ansehen


Asylbewerber in engagierter Obhut

Heveller März 2016 Seite 23

Hier Artikel ansehen

Website zur Flüchtlingshilfe

Heveller März 2016 Seite 24

Hier Artikel ansehen